Menu
Search

Germany, Düsseldorf, Infrastructure Services

Manager Nachhaltigkeit - Life Cycle Assessment und Analytics (d/m/w)

HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU?

Ein Job bei Henkel heißt, Innovationen auf den Weg bringen und Wandel vorantreiben. Bei uns wählst du deinen persönlichen Karriereweg und übernimmst von Anfang an die volle Verantwortung für deine Projekte.
Wie würdest du unseren Arbeitsalltag mitgestalten? Was sind deine Ideen für unsere Weltmarken? Wir geben dir Raum, um deine Vorstellungen zu verwirklichen. Bewirb dich jetzt bei Henkel.

Deine Aufgaben

  • Mitglied des Teams für quantitative Nachhaltigkeitsbewertung, mit folgenden Zielen: Etablierung eines fortschrittlichen Systems zur Messung des Umweltfußabdrucks entlang der gesamten Wertschöpfungskette, zur Übernahme einer führenden Rolle in der Bewertung des ökologischen Fußabdrucks eines gesamten Geschäftes. Nachverfolgen unseres Fortschritts beim ambitionierten ‚Faktor 3‘ Ziel (die Wertschöpfung der gesamten Firma Henkel gegenüber dem Fußabdruck bis zum Jahr 2030 zu verdreifachen)
  • Datenanalyse und Modellierung der gesamten Wertschöpfungskette (cradle-to-grave)
  • Produkt- und konzernbasierte Ökobilanzierung (Mitarbeit beim Nachhaltigkeitsbericht von Henkel)
  • Entwurf und Projektbegleitung zum Entwurf von Business Intelligence Tools zur Erhebung von Kennzahlen
  • Interpretation von Ergebnissen im Hinblick auf geschäftliche Relevanz und Präsentation gegenüber internen Kunden und Interessensgruppen
  • Unterstützung von externen Projekten und Interaktion mit Geschäftspartnern (z.B. Lieferanten)

Deine Kompetenzen

  • Masterabschluss im Bereich Naturwissenschaften, Informatik, Ingenieurwesen oder vergleichbar
  • 2-5 Jahre Berufserfahrung, Fachkenntnisse in Ökobilanzierung / LCA und Reportingstandards wie dem Greenhouse Gas Protocol; Chemie-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Excel und Python
  • Erfahrung im Umgang mit großen verknüpften Tabellen sind unbedingt erforderlich; Erfahrungen mit Datenbanken sind hierbei von Vorteil
  • Kenntnisse in LCA Tools wie GaBi oder OpenLCA sind von Vorteil
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und Durchführen von Projekten, Lernbereitschaft, Team-Attitude und gute Soft Skills
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse 

Die Stelle ist zunächst bis 28.02.2022 befristet.

JOB ID: req8673
Contract & Job type: Full Time, Limited Term
Contact information for application-related questions: Recruitment-Germany@henkel.com
Germany_Brandbar_1460x142