Menu
Search

Austria, Dornbirn

MitarbeiterIn Technische Dokumentation (d/f/m)

HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU?

Die Sonderhoff Gesellschaften sind seit dem 01.01.2020 mit der Henkel AG & Co. KGaA verschmolzen. Als mittelständischer Maschinenbauer innerhalb des Henkel-Konzerns sind wir spezialisiert auf die Planung und Herstellung von Spezialanlagen zur Verarbeitung von polymeren Werkstoffen – von der Stand-Alone-Lösung bis zur vollautomatisierten Produktionsstraße zum Dichtungsschäumen, Kleben und Vergießen. Als Teil des Teams übernehmen Sie Verantwortung für die rechtskonforme Dokumentation der Maschinenanleitungen und Ersatzteillisten für unsere Kunden. Wir bieten Einstiegsmöglichkeiten nach Maß sowie individuelle und berufliche Perspektiven. Bewerben Sie sich jetzt bei uns.         

Deine Aufgaben

  • Erstellung von Ersatzteillisten mit Zulieferdokumentation
  • Einarbeitung von Informationen der Risikobewertung und Gefahrenanalyse aus den Fachabteilungen
  • Anordnen von Übersetzungen sowie Aufarbeitung und Verwaltung
  • Termingerechte Erstellung der Maschinendokumentation in den erforderlichen Sprachen
  • Pflege und Aufarbeitung der Terminologie-Datenbank 
  • Ablage und Archivierung der Dokumentationen 
  • Weiterentwicklung bestehender Dokumente

Deine Kompetenzen

  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung und/oder Aus- bzw. Weiterbildung mit redaktionellem Hintergrund (Technischer Redakteur), gerne auch Quer- oder Berufseinsteiger
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung und Grammatik 
  • Gute Englisch-Kenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil 
  • Technisches Verständnis mit hoher Auffassungsgabe von komplexen Zusammenhängen von Vorteil
  • Zuverlässige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Tätigkeit im interdisziplinären Umfeld (Softwareengineering, Konstruktion, Elektroplanung)
  • Ausführliche Einschulung und Einarbeitung
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem marktführenden und internationalen Unternehmen
  • Flache Hierarchien und moderne Arbeitsplätze
  • Flexible Arbeitszeiten und ein sehr gutes Betriebsklima
  • Benefits und Sozialleistungen
  • Mindestgehalt entsprechend dem Kollektivvertrag der chemischen Industrie EUR 2.223,-, das tatsächliche Entgelt orientiert sich an Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung

Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung. Falls Sie weitere Fragen haben sollten, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail z.H. Monika Gehring: jobs-sonderhoff@henkel.com

JOB ID: 21012325
Contract & Job type: Full Time, Regular
Contact information for application-related questions: jobs.austria@henkel.com
Germany_Brandbar_1460x142