header-web-2880x1620-lara-luisa-schott

Germany, Düsseldorf, DX

Junior Consultant - Governance, Risk and Compliance (d/m/w)

Werde zum Gamechanger und gestalte deine Karriere aktiv mit. Entfalte deinen Unternehmergeist und erwecke deine Ideen in unserem globalen Team zum Leben! Unsere führenden Marken und Technologien bieten dir unzählige Möglichkeiten, deine Talente weiterzuentwickeln und immer wieder neue Wege zu gehen. Bei Henkel erwartet dich unsere lebendige Kultur des Vertrauens - hier kannst du deinen Beitrag für eine nachhaltigere Zukunft leisten. Liebst du Herausforderungen? Dann schließe dich unserem Team von Pionieren an.

Do you dare to make an impact?

DEINE AUFGABEN

  • Bereitstellung von hochqualifiziertem technischem und Informationssicherheits-Fachwissen für Entwicklungen, Implementierung und Betrieb des Programms für Governance, Risk- und Compliance-Management
  • Analyse neuer IT-Gesetze und Vorschriften und Ableitung von Anforderungen für Henkel in Zusammenarbeit mit den Henkel-Geschäftsbereichen und den Rechts-/Compliance-Abteilungen
  • Leitung und Unterstützung von Projekten, die Teil des Governance-, Risk- und Compliance Management-Programms sind
  • Kommunikation und Erläuterung von Cybersicherheitsanforderungen und damit verbundene Risiken und IT-Sicherheitskontrollen an technische und nicht-technische Kollegen von der Expertenebene bis zum oberen Management
  • Durchführung von Bewertungen und Überprüfungen von Cybersicherheitsrisiken sowie Bewertung und Überwachung der Einhaltung der neuen Anforderungen an Henkel mit der zentralen IT-Abteilung und den Henkel Business Interessengruppen
  • Sicherstellung der Integration neuer Anforderungen in bestehende Kontrollsysteme
  • Schnittstellen-Konfiguration der eingesetzten GRC Softwareumgebung
14-lara-desktop

DEINE KOMPETENZEN

  • Abgeschlossenes Studium der Cybersicherheit oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 3 Jahre umfassende Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, um Informationen zu bewerten und potenzielle Risiken zu erkennen
  • Fundierte Kenntnisse der aktuellen Gesetzgebung und Vorschriften weltweit sowie Erfahrung in der Analyse und Sicherstellung der Einhaltung abgeleiteter IT-Anforderungen
  • Erfahrung in der Konzeption, Umsetzung, Verwaltung, Überprüfung und Verbesserung interner Kontrollen für Governance, Risk und Compliance
  • Erfahrung in Softwareentwicklung und -anpassung, DevOps, inkl. MS DevOps-Erfahrung von Vorteil
  • Erfahrung im agilen Projektmanagement
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie nachgewiesene Fähigkeit zur Arbeit in multikulturellen und vielschichtigen Umgebungen von internationalen Organisationen; Start-up-Mentalität mit klarer Geschäftsorientierung
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Aktive Zertifizierungen wie z.B. CISM und Erfahrung in IT-Audits von Vorteil

Henkel ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Wir beurteilen qualifizierte Bewerber unabhängig von Alter, Herkunft, Kultur, Mentalität, Generation, Behinderung, Religion und sexueller Orientierung.

JOB ID: 22031838
Contract & Job type: Full Time, Regular
Contact information for application-related questions: Recruitment-Germany@henkel.com
Please do not use this email address for sending your application or CV. To apply, please click on the "Apply Now" button below. Applications sent via e-mail will not be accepted.
Germany_Brandbar_1460x142
Performance Bonus & Incentives
Performance Bonus & Incentives Company Pension Schemes
Company Pension Schemes Flexible Benefits
Flexible Benefits Employee Share Plan
Employee Share Plan Insurances & Services
Insurances & Services My Henkel Bike
My Henkel Bike Health & Social Services
Health & Social Services Fitness with Urban Sports Club
Fitness with Urban Sports Club On-site Canteens & Restaurants
Note: Perks might vary depending on the job grade.